Namasenda ist zurück: Neues Projekt „Ambrosia“ kommt im Oktober

Foto: Janne Hoglund

Namasenda kündigt ihr erstes Projekt nach der Trennung von PC Label an. Die erste Single „Maserati“ ist bereits veröffentlicht, und die neue EP „Ambrosia“ folgt am 5. Oktober, herausgebracht mit ihrem neuen Label Year0001.

Namasenda erlangte 2019 große Aufmerksamkeit mit ihrer Single „24/7“ und als damals neuestes Mitglied der PC Music-Truppe, geleitet von A.G. Cook. Es folgten Songs wie „Wanted“ und „Dare (AM)“, und im Oktober 2021 veröffentlichte die schwedische Sängerin und Produzentin ihr Debütalbum „Unlimited Ammo“. Auf diesem aufregenden Hyperpop-Projekt, das hauptsächlich von A.G. Cook produziert wurde, konnte Namasenda ihr Können unter Beweis stellen und spannende Kollaborationen mit Künstler/innen wie Oklou, Hannah Diamond oder La Zowi landen.

Anfang des Jahres entschied sich Namasenda dazu, das Label PC Music zu verlassen. Gerüchten zufolge könnten Probleme mit ihrem Merchandise und Schallplattenverkäufe dazu beigetragen haben, aber das wurde nie bestätigt. PC Music hat ebenfalls das Ende des Labels in diesem Jahr bestätigt. Künstler/innen wie Astra King, felicita oder caro♡ konnten in diesem Jahr alle neue Projekte veröffentlichen. Als nächstes steht Hannah Diamond auf der Liste mit ihrem zweiten Studioalbum „Perfect Picture“, das am 6. Oktober erscheinen wird.

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN: Das Ende einer Ära: Hyperpop-Label PC Music stellt Aktivitäten ein

Heute hat Namasenda ihre erste Single mit ihrem neuen Label Year0001 veröffentlicht. Year0001 hat unter anderem Bladee, Thaiboy Digital oder Yung Lean unter Vertrag. Der Song „Maserati“, rekordverdächtige 1 Minute und 33 Sekunden kurz, ist der erste Vorgeschmack auf die kommende EP „Ambrosia“.

Namasendas bevorstehende EP „Ambrosia“ erscheint am 5. Oktober 2023 und wurde unter anderem von Happa, Woesum, Casey MQ und Malibu produziert.


Check meine Spotify-Playlists aus und entdecke die neuesten Songs für dich!

KIEZPERLEN-PLAYLISTS

KEINE MUSIK MEHR VERPASSEN

Erfahre als Erste/r, wenn ein neuer Beitrag online ist, eine Playlist ein Update erhalten hat oder es spannende News gibt!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.


Beitrag veröffentlicht

in

, , ,

von

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert