Slayyyter covert Lady Gagas „Monster“ für Spotify Singles

Foto: Steven Simione

Die aufstrebende Pop-Sensation Slayyyter bringt pünktlich zu Halloween ein besonderes Geschenk für ihre Fans. Sie hat ein Cover des Pop-Meisterwerks „Monster“ von Lady Gaga für Spotify Singles veröffentlicht. Slayyyter bezeichnet „Monster“ als ihren Lieblingspopsong aller Zeiten, und mit ihrer einzigartigen Energie und ihrem grenzüberschreitenden Stil bringt sie diesem Klassiker einen frischen Touch.

In ihrem kürzlich veröffentlichten zweiten Album „Starfucker“ hat Slayyyter bereits ihr musikalisches Talent erneut unter Beweis gestellt. In einem Interview nannte sie Lady Gaga als eine ihrer Hauptinspirationen, insbesondere Gagas legendäre EP „The Fame Monster“. Daher ist es keine Überraschung, dass sie sich entschieden hat, diesen Song für Spotify Singles zu interpretieren.

„Monster“ wurde von Gaga, RedOne und Space Cowboy geschrieben und produziert. Gaga beschrieb den Song in einem Interview mit MTV News als Ausdruck ihrer Ängste im Zusammenhang mit Sex und Beziehungen. In dem Lied geht es um die düstere Faszination für einen „bösen Jungen“, obwohl man genau weiß, dass er Herzen und Gehirne verschlingt. Die perfekte Wahl für Halloween also!

Spotify Singles bietet Künstlerinnen und Künstlern die Möglichkeit, Coverversionen bekannter Songs zu präsentieren. Neben Slayyyter haben bereits hochkarätige Musiker wie Lewis Capaldi, Tove Lo, Del Water Gap und AnnenMayKantereit an diesem Projekt teilgenommen.

Slayyyters Version von „Monster“ wird von Fans beider Künstlerinnen begeistert aufgenommen. Sie hat dem Song ihren einzigartigen Stempel aufgedrückt und verleiht ihm eine frische und aufregende Note, die perfekt zu ihrem Stil passt. Sie selbst ist begeistert, ihrem Lieblingspopsong einen besonderen Twist für Halloween zu geben.

Ihr könnt Slayyyters Cover exklusiv bei Spotify anhören.


Check meine Spotify-Playlists aus und entdecke die neuesten Songs für dich!

KIEZPERLEN-PLAYLISTS

KEINE MUSIK MEHR VERPASSEN

Erfahre als Erste/r, wenn ein neuer Beitrag online ist, eine Playlist ein Update erhalten hat oder es spannende News gibt!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.


Beitrag veröffentlicht

in

, ,

von

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert